New York Foodguide: Wo gut essen in NYC?

New York ist nicht nur für seine großen Gebäude bekannt, sondern auch für seine tollen Restaurants. Kein Wunder also, dass es hier mehr als 23.000 verschiedene Restaurants gibt. Von Burger über Pizza und Peking-Ente bis hin zu verrückter Fusionküche, in New York gibt es jegliche Essensrichtung zu finden. Damit die Überforderung bei der Nahrungssuche in NYC nicht allzu groß wird, hier ein paar Empfehlungen:

Frühstück in New York City:

The Butcher‘s Daughter

Nolita  – Lower Manhattan

Das The Butchers’s Daughter ist genau so wie man sich ein hippes Café in Lower Manhattan vorstellt. Große Fensterfronten, Fenstertische, viel weiß und Pflanzen. Aber nicht nur die Inneneinrichtung ist hipp und chic, auch die Speisekarte schreit danach. Von leckeren Bowls über den klassischen Avocado-Toast bis hinzu hervorragenden Sandwiches und Rührei findet man dort alles. Dabei ist alles 100% vegetarisch, das meiste sogar vegan. Plus: der Kaffee ist gut! Letzteres, so hab ich festgestellt, in New York nicht immer der Fall.

Was du im The Butcher’s Daughter bestellen solltest: Das Egg-Sandwich – ein mit Rührei, Käse und Grünkohl gefüllt Croissant.

Frühstücken in New York bei The Butcher's Daughter
Egg Sandwich im The Butcher's Daughter in Manhattan
The Butcher’s Daughter
Adresse: 19 Kenmare Street, NY 10012
Öffnungszeiten: täglich 08:00 – 22:00 Uhr
Preise: €€
Speisekarte des The Butcher’s Daughter

Hutch & Waldo

Upper East Side – Manhattan

Das Hutch & Waldo in der Upper East Side Manhattans fällt ebenso in die Kategorie Hipster-Café. Die Einrichtung erinnert ein bisschen an die australische Heimat des Cafés. Die Farben und vielen Spiegel kreieren eine tolle Atmosphäre, in der man sich irgendwie sommerlich fühlt.

Auf der Speisekarte stehen tolle Bowls und Sandwiches. Auch der Kaffee ist hervorragend. Diesen kann man übrigens auch als Röstung mit nach Hause nehmen.

Was du im Hutch & Waldo bestellen solltest: Die Scrambled Bowl – Rührei, Bacon, Feta, Grünkohl und Avocado.

Breakfast Bowl und Rühreitoast im Hutch & Waldo in New York
Frühstück im Hutch & Waldo in New York
Hutch & Waldo
Adresse: 247 E 81st St, NY 10028,
Öffnungszeiten: täglich 07:00 – 22:00 Uhr
Preise: €€
Speisekarte des Hutch & Waldo

Bagels Pub

Crown Heights – Brooklyn

Bagels sind bei einem New York Besuch ein Muss! Nirgendwo anders sind sie so gut wie hier. Das liegt wohl an dem Wasser in NYC – hab ich mir zumindest sagen lassen. Doch Bagel ist nicht gleich Bagel. Da kommt es auf die Fluffiness und Geschmack des Teiges, die Toastung und den Belag an, um aus einem normalen Bagel eine hervorragenden zu machen. Genau das alles stimmt im Bagel Pub in Brooklyn. Hier kann man zwischen verschiedenen Sorten Bagels, getoastet oder nicht getoastet und viele verschiedene Sorten an Belag. Neben Bagels kann man hier auch tolle Salate, Säfte und Smoothies ordern. Ich fand das Bagel Pub so lecker, dass ich gleich mehrfach dort war. Jedoch ist es kein richtiges Café, in dem man stundenlang sitzen kann, sondern mehr eine Bäckerei, in der man sich entweder etwas mitnimmt oder einfach schnell dort ist.

Was du im Bagel Pub bestellen solltest: Den Bacon-Egg-and-Cheese-Bagel oder jeden anderen Bagel mit Frischkäse-Belag (meine Favoriten: Chipotle und Scallion-Lox).

Bagel mit Chipotle-Cream vom Bagel Pub in Brooklyn-New York
Bagel Pub in Brooklyn-New York
Bagel Pub
Adresse: 775 Franklin Ave, NY 11238
Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 06:00 – 18:00 Uhr, Samstag + Sonntag: 07:00 – 17:00 Uhr
Preise:

Meme‘s healthy nibbles

Crown Heights – Brooklyn

In Brooklyn und auf der Suche nach einem etwas gesunderen Frühstück? Dann ist Meme’s healthy nibbles genau perfekt. Das Café mag zwar auf den ersten Blick nicht das einladendste sein. Doch das Essen dort ist lecker. Hier gibt es verschiedene Sandwiches, Pancakes, Waffeln und ganz hervorragende Säfte und Smoothies. Es wird alles frisch zu bereitet und erinnert mich etwas an einen Kleinstadt-Dinner, wie man ihn aus dem Fernsehen kennt. Ein toller Ort für ein ausgedehntes Frühstück in Brooklyn.

Was du im Meme’s healthy nibbles bestellen solltest: Das I am Wonderful Grilled Veggie Sandwich, Eggs Benedict und einen Super Antioxidant Smoothie.

Frühstück im Meme's healthy nibbles in Brooklyn-New York
Sandwich und Eggs Benedict im Meme's healthy nibbles in Brooklyn-New York
Meme‘s healthy nibbles
Adresse: 07 Nostrand Ave, NY 11216,
Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag: 08:00 – 20:30 Uhr, Montag + Sonntag: 08:00 – 17:00 Uhr
Preise:
Speisekarte des Meme’s healthy nibbles

Pause Cafe

East Village – Manhattan

Das Pause Café im East Village in Manhattan bringt ein Stück Marokko nach New York. Das war nicht unabsichtlich, sondern genauso vom Besitzer geplant. So fühlt man sich im Pause wie in einem kleinen Café in Marrakech. Die Einrichtung besteht aus dunklem, schweren Holz und bunten Mosaik-Tischen. Dazu duftet es nach frischem Kaffee und Saft. Auf der Speisekarte stehen klassische Frühstückssandwiches und -Omeletts, aber auch ausgefallene Acai-Bowls und Chia-Puddings.

Auch wenn das Pause Café etwas busy ist, ist die Atmosphäre hier dennoch gemütlich. So gemütlich, dass man hier auch viele Gäste mit ihren Laptops zum Arbeiten sieht.

Was du im Pause Café bestellen solltest: Das Egg Avocado Tomato Onion Sandwich oder eine der leckeren Bowls.

Sandwich im Pause Café in New York
Breakfastbowl im Pause Café in New York
Pause Café
Adresse: 3 Clinton St, NY 10002
Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 07:00 – 20:00 Uhr, Samstag: 08:00 – 20:00 Uhr, Sonntag: 08:00 – 19:00 Uhr
Preise:
Speisekarte des Pause Café

IHOP

Harlem, Gramercy Park, Brooklyn Heights, Williamsburg, Bronx, Upper Manhattan, Flushing

Einmal richtig amerikanisches Frühstück mit Bacon, Eiern, Hashbrownies, Würstchen und Pancakes? Dann ab zu IHOP. In der Kette bekommt man wohl das amerikanischste Frühstück überhaupt. Dazu gibt es Kaffee satt, was meinen inneren Kaffee-Junkie hochjubeln lies. Aber Vorsicht: IHOP ist nichts für ein kleines Hüngerlein – die Portionen sind riesig und so lecker, dass man irgendwie nicht aufhören kann, weiterzuessen, obwohl man eigentlich schon lange satt ist.

Weil ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, gabs für mich die Option mit gefühlt einmal allem: Bacon, Eiern, gebratenem Schinken, Würstchen, Hashbrownies (aka Rösti), Toast und Pancakes mit salziger Butter. Eines war wahre Völlerei inklusive kurzzeitiger Bewegungsunfähigkeit, obwohl ich nicht alles geschafft hab. Und das ist wirklich ungewöhnlich für mich.

Was du bei IHOP bestellen solltest: Das volle Programm!

Amerikanisches Frühstück mit Hashbrownies, Schinken, Bacon, Würstchen, Rührei und Pancakes bei IHOP
Frühstücken bei IHOP in New York
IHOP
Adressen:
2294 Adam Clayton Powell Jr Blvd, NY 10030 (Harlem),
2082 Lexington Ave, NY 10035 (East Harlem),
961 E 174th St, NY 10460 (Bronx),
1001 White Plains Rd, NY 10472 (Bronx),
4168 Broadway, NY 10033 (Upper Manhattan – Sugar Hill),
235 E 14th St # 237, NY 10003 (East Village – Gramercy Park),
15517 Northern Blvd, NY 11354 (Flushing),
253 Livingston St, NY 11201 (Brooklyn Heights),
785 Flushing Ave, NY 11206 (Williamsburg)
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 07:00 – 22:00 Uhr, Freitag + Samstag: 07:00 – 0:00 Uhr, Sonntags: 07:00 – 20:00 Uhr
Preise: €€

Mittag-/Abendessen in New York:

The Meatball Shop

Hell’s Kitchen – Manhattan

The Meatball Shop stand zu Beginn meiner Reise nach New York eigentlich gar nicht auf meiner Food-List. Doch dank einer Bustour durch Manhattan und der Empfehlung eines Tourguides, gab es mein erstes Abendessen in NYC dort. Schon beim Reinkommen hatte ich das Gefühl das Restaurant aus Susi und Strolch zu betreten: kleine Tische, gedämpftes Licht und überall frische Fleischbällchen. Denn im The Meatball Shop ist der Name Programm. Dabei muss aber nicht jeder Fleischbällchen mit Tomatensoße und Spagetti essen (natürlich kann man das aber auch), sondern es gibt eine große Auswahl an Optionen. So kannst du zwischen verschiedenen Sorten an Fleischbällchen wählen, zum Beispiel klassisch aus Schweinefleisch, Geflügel oder Gemüse. Dazu kann die Soße und auch die Beilage gewählt werden. Wem das zu anstrengt ist, kann auch eines der beliebten Kombis nehmen. Ich hatte halbwegs klassisch Geflügelbällchen mit der Classic Tomate-Soße und Mashed Potatoes.

Was du im The Meatball Shop bestellen solltest: Eine Meatball Bowl – Bällchenart, Soße und Beilage kann nach Belieben zusammengestellt werden.

Fleischbällchen mit Kartoffelbrei und Tomatensoße im The Meatball Shop in New York
The Meatball Shop
Adresse: 98 9th Ave, NY 10019
Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag: 11:30 – 0:00 Uhr, Freitag + Samstag: 11:30 – 02:00 Uhr
Preise: €€
Speisekarte des The Meatball Shop

Bacchus Bistro

Boerum Hill – Brooklyn

Da ich über Thanksgiving in New York war, war ein schickes Thanksgiving-Dinner natürlich ein Muss. Nach einer kleinen Recherche bin ich auf das Bacchus Bistro in Brooklyn gestoßen. Dort hatten wir ein hervorragendes 4-Gänge-Menü mit tollem Service. Dabei konnte man bei jedem Gang aus verschiedene Optionen wählen. Jeder einzelne war wirklich lecker. Das Essen ist leicht französische angehaucht, aber bedient dennoch den klassisch amerikanischen Geschmack. So hatten ich beispielsweise eine Hummersuppe, Jakobsmuscheln im Speckmantel, gefüllten Truthahn mit Süßkartoffeln und Rosenkohl und einen Kürbiskuchen. Die Kellner waren auch sehr zuvorkommen und haben gerne nachgeschenkt und sich um einen bemüht. Neben dem tollen Essen und Service war die Atmosphäre hier auch ganz wunderbar. Gemütliche Einrichtung und gedämmtes Licht machen es dort ganz heimelig, sodass man dort den ganzen Abend verbringen möchte.

Ich bin mir sicher, dass man im Bacchus Bistro in Brooklyn nicht nur ein ganz wunderbares Dinner zu Thanksgiving hat, sondern immer.

Hummersuppe im Bacchus Bistro in Brooklyn-New York
Jakobsmuscheln im Speckmantel im Bacchus Bistro in Brooklyn-New York
Thanksgiving Dinner im Bacchus Bistro in Brooklyn-New York
Bacchus Bistro
Adresse: 409-411, 1702, Atlantic Ave, NY 11217
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 17:00 – 22:30 Uhr, Freitag: 17:00 – 23:00 Uhr, Samstag: 10:30 – 23:00 Uhr, Sonntag: 10:30 – 22:30 Uhr
Preise: €€
Speisekarte des Bacchus Bistro

Sceamer‘s Pizzeria

Crown’s Height – Brooklyn

Pizza gehört zu New York wie das Empire State Building. Gerade einfache Pizza Stücke sind hier besonders beliebt. Aber Vorsicht vor den $1-Pizzastücken. Die schmecken größten Teils wie Pappe. Also lieber etwas mehr Geld investieren. Mein Favorite war die Pizza von Sceamer’s Pizzeria in Brooklyn. Hier gibt es eine gute Auswahl, ohne zu überfordern und die Stücke sind auch riesig. Das Goodie on Top: die Pizzen sind vegan. Wer da jetzt das Gesicht verzieht, sollte die Pizza erstmal probieren. Hätte ich es vorher nicht gewusst, wäre es mir nicht aufgefallen. Der Käse und die Wurst schmecken wie das Original.

Was du bei Sceamer’s Pizzeria bestellen solltest: Die Pepperoni Pizza.

Sceamers’ Pizzeria
Adresse: 685 Franklin Ave, NY 11238
Öffnungszeiten: täglich 12:00 – 00:00 Uhr
Preise:
Speisekarte des Sceamer’s Pizzaria

Chavela’s

Crown Height’s – Brooklyn

Ein Mal Mexiko und wieder zurück? Ganz so einfach geht das zwar nicht, aber das Essen im Chavela’s in Brooklyn schmeckt fast so. Hier gibt es klassisch mexikanisches Essen: von Tacos bis Enchilladas und Quesedillas ist alles dabei. Da es auch immer sehr gut besucht ist (wir haben zwei Anläufe gebraucht, um einen Tisch zu bekommen), scheint es nicht nur mir dort zu schmecken, sondern auch vielen New Yorkern.

Was du im Chavela’s bestellen solltest: Die Enchilladas. Sehr lecker und reichhaltig.

Echilladas im Chavela's in Brookly-New York
Mexikanisches Essen in Chavela's in Brooklyn-New York
Chavela’s
Adresse: 736 Franklin Ave, NY 11238
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 11:00 – 23:00 Uhr, Freitag: 11:00 – 0:00 Uhr, Samstag: 10:00 – 0:00 Uhr, Sonntag: 10:00 – 23:00 Uhr
Preise:
Speisekarte des Chavela’s

Katz’s Deli

Bowery – Manhattan

Wenn man Instagram nach typisch New Yorker Essen durchschollt, fällt einem eine Sache – neben der Pizza natürlich – auf: das Pastrami-Sandwich. Doch was ist dieses Pastrami? Es ist eigentlich nur geräuchertes, in dünne Scheiben geschnittenes Rindfleisch. Das ganze wird mit Senf und Essiggurken zwischen zwei Brotscheiben gepackt und fertig ist das New York Pastrami Sandwich.

Das Beste gibt es wohl im Katz’s Deli in Manhattan. Hier wurde der ganze Herstellungsprozess perfektioniert, auch wenn er dadurch unheimlich lange dauert. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Katz’s ist nicht nur eine Gourmet-Anlaufstelle für Touristen, sondern auch unter den New Yorkern sehr beliebt. Deshalb kann es schon mal vorkommen, dass man hier ein bisschen in der Schlange stehen muss. Doch das ist es alle mal wert. Für diejenigen, die nicht nicht bei so einem Haufen Fleisch in Verzückung verfallen, hat das Katz’s auch weitere leckere Sandwiches auf der Speisekarte. Der jüdische Einfluss ist dabei nicht zu übersehen.

Was du im Katz’s Demi bestellen solltest: Das Pastrami-Sandwich!

Katz's Deli in Manhattan-New York
Katz’s Deli
Adresse: 205 East Houston Street, NY 10002
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 08:00 – 22:45 Uhr, Freitag: 08:00 – 0:00, Samstag: 00:00 – 0:00 Uhr, Sonntag: 0:00 – 22:45 Uhr
Preise: €€€
Speisekarte des Katz’s Deli

Shake Shack, Wendy‘s und Co.

Fast Food ist wahrscheinlich in keinem anderen Land so beliebt wie in den USA. Deswegen gibt es hier auch so viele Varianten davon. Auch in New York lässt sich an jeder zweiten Ecke ein bekannte Fast Food Kette wie Shake Shack, Wendy’s, McDonalds, Burger Kind und Co. finden. Klar, haben wir das in Deutschland auch. Doch irgendwie schmeckt es in New York einfach besser. Deswegen sollte ein kleiner Ausflug in die Welt der Burger und Fritten bei jedem NYC-Besuch eingeplant werden.

Essen von Wendy's

Natürlich gibt es in New York nicht nur in diesen Restaurants und Cafés gutes Essen. Die Stadt ist voller toller Möglichkeiten. Alle bei einem Besuch zu testen und ausfindig zu machen ist schier unmöglich. Doch hier noch ein paar Tipps in welchen Gegenden es noch viele tolle Orte für grandioses Essen gibt:

  • Little Italy: Zwar wird little Italy in New York immer kleiner, da viele Restaurants nicht mehr in der Familie weitergegeben werden, doch hier findet man immer noch tolles italienisches Essen, das dazu noch traditionell und leistbar ist.Manhattan – Zwischen Canal Street/Broome Street und Lazarette Street/Bowery Street
  • Koreatown: Koreanisches Essen mag bei uns in Deutschland noch nicht so bekannt sein, doch in New York ist es schwer am boomen. Zu recht es ist ja auch unglaublich lecker. Wer es also mal testen will oder einfach mal wieder Lust auf gutes Koreanisches Essen hat, der sollte unbedingt nach Koreatown in NYC.Manhattan: Zwischen W 31st St/W 33rd St und Broadway/5th Avenue
  • Chinatown: Chinesisches Essen? Ein Klassiker in New York. In Chinatown findet man authentisches Essen für wenig Geld. Doch aufgepasst: Viele Restaurants nehmen hier keine Karten, sondern nur Cash. Dazu kommt, dass der Service teilweise eher unfreundlich ist. Doch für New Yorker ist das normal, sie lieben ihr Chinatown fürs Essen und die billigen Preise.Manhattan: Zwischen Rutgers St/Broadway und Grand St/Worth St
  • SOHO: SOHO ist bekannt zwar mehr bekannt für seine tollen Boutiquen, kleinen und großen Läden, aber auch hier reihen sich ganz tolle Cafés und Restaurants aneinander.Manhattan: Zwischen Crosby ST/6th Avenue und Canal St/W Houston ST
  • Franklin Avenue/Norstand Avenue: Bei meinen Trip nach New York hatte ich essenstechnisch wirklich Glück. Unweit von unserem Airbnb war die Franklin Avenue und ein Stückchen weiter die Norstand Avenue. Hier reiht sich ein Restaurant und Café aneinander. Jedes davon sah sehr einladend aus und ich hab mir sagen lassen, dass der Anblick nicht täuscht.Brooklyn

Hinterlasse einen Kommentar

Verwandte Beiträge