Produkttest: BioLumin-C Serum von Dermalogica

Einmal schöne Haut bitte – Produkttest: BioLumin-C Serum von Dermalogica

*Anzeige/unbezahlte Werbung

Mit Ende zwanzig hat man wohl nicht mehr so die jugendliche Haut wie mit 15, oder? Zwar versuche ich mir immer einzureden, dass man mir mein Alter noch nicht so ansieht, aber wie heißt es so schön “Vorsorge ist besser als Nachsorge”. Daher darf ich, dank brandsyoulove.de, seit einigen Tagen das BioLumin-C Serum von Dermalogica testen.

Keine Sorge, hier kommt jetzt kein ellenlanger Beauty-Report, aber ein bisschen möchte ich euch schon an meiner Erfahrung mit dem Produkt teilhaben lassen.

Was macht das BioLumin-C Serum besonders?

Wie man vom Namen her schon richtig erraten kann, steckt in dem Serum Dermalogica viel Vitamin C. Dank innovativer Biotechnologie bekommt deine Haut das Maximum an ultra-stabilen Vitamin C. Dieses wird direkt in alle Hautschichten transportiert und kann dort dann seine Wunder wirken.

Textur + Geruch

Gerade in Sachen Geruch und wie sich ein Beautyprodukt anfühlt, bin ich sehr kritisch. Schließlich kommt das ganze ja in mein Gesicht und bleibt dann dort mehrere Stunden. Da finde ich eine komische Schicht oder unangenehmen Geruch eher störend.

Das BioLumin-C Serum hat mich aber in dieser Kategorie überzeugt. Es von der Textur her etwas dünnflüssig und geht leicht mit der Pipette aus dem Fläschchen. Auf der Haut fühlt es sich gut und pflegend an ohne einen Film zu hinterlassen oder zu viel zu sein. Daher eignet es sich perfekt als Make-Up-Unterlage. Der Geruch ist angenehm und erinnert mich an frisch gepressten Orangensaft. Dieser verfliegt aber nach dem Auftragen relativ schnell.

Produkttest: BioLumin-C Serum von Dermalogica

Auftragen

Das Serum wird mit einer Pipette aus seinem Fläschchen geholt. Obwohl es etwas dünnflüssig ist, habe ich zwei bis drei Pipetten, um das ganze Gesicht mit dem BioLumin-C einzucremen. Das Auftragen selbst geht einfach und die Haut fühlt sich danach toll an.

Wirkung

Dermalogica verspricht eine strahlendere und straffere Haut und die Verringerung von feinen Linien und Fältchen. Dazu sollen Pigmentierungen ausgeglichen werden und das Hautabwehrssystems gestärkt werden. Hört sich doch alles ganz gut an, oder?
Ich verwende das BioLum-C Serum jetzt seit knapp zwei Wochen und muss sagen, ich kann schon ein wenig Veränderung an meiner Haut bemerken. Die feinen Linien und Fältchen sind weniger geworden und meine Haut sieht nicht mehr ganz so müde aus. Ich bin schon gespannt, wie sich mein Haut in den nächsten Wochen weiter verbessert.

Produkttest: BioLumin-C Serum von Dermalogica