Übernachten in Dresden: das ACHAT Hotel Dresden-Altstadt

*Werbung/Einladung

Dresden ist wohl einer der Städte in Ostdeutschland, die man gesehen haben muss. Das denken sich jährlich viele Touristen. So gab es in 2020 (Corona-Jahr wohlgemerkt) rund 1,2 Millionen Ankünfte in der sächsischen Hauptstadt. Für mich ein klares Zeichen, dass sich ein Städtetrip hierher lohnt. Doch wo übernachten in Dresden? Das ACHAT Hotel Dresden-Altstadt ist dafür eine gute Adresse. Ich durfte dort eine Nacht bleiben. Hier mein kleines Review:

Das Zimmer 

Wer im ACHAT Hotel in Dresden übernachten will, hat gleich mehrere Optionen: Business Zimmer (Zweibett oder Doppelbett), Familienzimmer, Senioren Zimmer und Apartment. Je nachdem, wie viel Platz und welche Ausstattung man möchte, kann man also wählen. 

Ausstattung und Sauberkeit

Ich durfte in einem der Apartment-Zimmer des Hotels in Dresden übernachten. Dieses besteht aus einem 

  • Schlafzimmer mit Doppelbett, Schrank und TV, 
  • einer kleine Küche mit Kühlschrank, Herdplatte, Spülbecken, Kaffeemaschine und Wasserkocher, 
  • einem Wohnzimmer mit Couch, TV und Schreibtisch und
  • Einem Bad mit Wanne.

Platz gibt es hier also genug. Somit kann man hier auch gut auch mal länger bleiben und auch angenehm ein bisschen arbeiten. 

Mich hat besonders gefreut, dass die Kosmetikprodukte in den Zimmern nachhaltig sind. Das heißt, es gibt eine in Plastik verpackte Seife und Co, sondern wiederbefüllbare Seifenspender mit Bio-Produkten. 

Auch in Sachen Sauberkeit kann das Achat Hotel bei mir punkten und da bin ich eigentlich eher pingelig. 

Doppelbett im Achat Hotel Dresden-Altstadt
Badezimmer im Achat Hotel Dresden-Altstadt

Frühstück und Essen

Bei einer Übernachtung in Dresden darf das Essen natürlich nicht zu kurz kommen. Zwar gibt es in der Stadt viele gute Lokale (besonders in der Neustadt kann man gut essen), doch manchmal ist es praktisch im Hotel verpflegt zu werden. So kann Frühstück im Achat Hotel zugebucht werden. Für rund 15 € kann dann am morgendlichen Buffet geschlemmt werden. Von verschiedenen Brot- und Brötchensorten über Käse- und Wurstvariationen zu Joghurt und Co und warmen Frühstück hat man hier die große Auswahl. Frühaufsteher und Langschläfer haben hier auch keine Probleme, denn das Frühstücksangebot gibt es im Achat von 06:30 Uhr (am Wochenende 07:00 Uhr) bis 10:00 Uhr (11:00 Uhr). 

Wer abends gerne in Hotelnähe gut essen möchte, braucht sich nur ein paar Meter weiter bewegen, denn unweit vom Hotel ist das Felschlösschen Stammhaus. Hier kann man gut bürgerlich essen und dazu ein Bier aus der hauseigenen Brauerei genießen. Ich kann besonders das Feldschlösschen Rubin und den Rotweinsauerbraten empfehlen. 

Essen im Feldschlösschen Stammhaus
Frühstück im Achat Hotel Dresden-Altstadt

Lage des Achat Hotels in Dresden

Das Achat in Dresden ist sehr zentral in der Südstadt gelegen. Es liegt an der Budapester Straße und ist fußläufig zum Hauptbahnhof. Auch zu den Sehenswürdigkeiten der Altstadt sind es nur wenige Gehminuten. Trotz der zentralen Lage ist die Gegend um das Hotel eher ruhig, da es ein Wohnungsgebiet ist. Gegenüber liegt das Stammhaus Feldschlösschen, mit welchem das Hotel gastronomisch kooperiert. 

Entfernungen zum Hotel im Überblick:

Bahnhof: 1,4 km

Flughafen: 15 km

Semperoper: 3 km

Messe Dresden: 4,8 km

Preis

Was kostet denn nun ein Zimmer im Achat Dresden-Altstadt? Ich würde die Preise in der mittleren bis günstigen Preisklasse zuordnen. Ein Business Einzelzimmer beginnt bei 58 €, ein Apartment mit Küche ab 87 €. 

Parken

Wer nach Dresden mit dem Auto reist, muss sich im Achat keine Sorgen ums Parken machen. Das Hotel selbst verfügt über eine kostenlose Parkgarage. Aber auch an den umliegenden Straßen lassen sich easy Parkplätze finden. 

Details im Überblick

Adresse: Budapester Straße 34, 01069 Dresden

Anzahl der Zimmer: 156

Check-in & Check-out : Ab 15:00, bis 11:00 Uhr

Parken: Kostenlos

Kinder: Ein Kind bis 12 Jahre im Elternzimmer kostenlos

Long-Stay möglich: Ja

Rezeption: rund um die Uhr besetzt

Late Check-out: Gegen Aufpreis möglich

Stornierung: bei gebuchter Rate – Kostenlos bis 18:00 Uhr am Anreisetag, danach 90 %.

Familienzimmer :Ja

Hunde: 10 Euro/Nacht je Hund

Wlan: Kostenlos

Frühstück: ab 15 Euro

Bar: vorhanden

Barrierefrei & Aufzug

 

Benutztes Hotelbett
Frühstücksraum im Achat Hotel Dresden-Altstadt
Wohnzimmer im Apartementzimmer des Achat Hotel Dresden-Altstadt
Obstessen im Bett
Hotelzimmer Achat Dresden
Baden im Hotelzimmer

Hinterlasse einen Kommentar

Verwandte Beiträge