So überlebst du als Nicht-Bayer das Oktoberfest: die Wies’n-Guideline

Riesenrad auf dem Münchner Oktoberfest

Es ist wieder soweit: In München heißt es “o’zapft is”! Mittlerweile ist das Oktoberfest so beliebt, dass es nicht nur Münchner auf die Theresienwiese zieht. Auch wenn es auf dem Oktoberfest um Bier und a fetz’n Gaudi geht, herrschen bei uns in Bayern dennoch ein paar Verhaltensregeln. Für uns mögen weiterlesen…

Thüringens versteckte grüne Perle: die Welterberegion Wartburg-Hainich

Regenbogen über Feldern in der Welterberegion Wartburg-Hainich in Thüringen

Pressereise – Werbung. In Kooperation mit der Welterberegion Wartburg Hainich   Thüringen ist wahrscheinlich nicht als Touristen-Hochburg bekannt. Vor allem nicht fernab der größeren Städten wie Erfurt, Weimar und Jena. Deswegen hab ich mich umso mehr gefreut als die Welterberegion Wartburg-Hainich mich eingeladen hat, ihre wunderschöne Region kennenzulernen. Ich muss weiterlesen…

Zwischen Bierkrügen und gebrannten Mandeln: Ein Abend auf dem Barthelmarkt in Oberstimm

Barthelmarkt in Oberstimm

Meine Liebe für Volksfeste und Bierzelte hab ich wahrscheinlich von meiner Mama geerbte. Sie nennt das immer liebevoll das “Bierzelthupen-Gen”. Aber wie mit allem, wird man auch in Sachen Feiereien im Alter etwas picky. Die Wiesn, zum Beispiel, ist für mich nicht das Non-Plus-Ultra in Sachen bayerische Volksfeste. Mir sind weiterlesen…